Freitag, 20. August 2010

Batterien und Layout

Die Batterien habe ich nach meiner eigenen Fahrzeugnutzung ausgesucht (Nach welcher auch sonst?!)
Da ich täglich 80 Km zu fahren habe und ich nach Kosten- Nutzen Rechnung auf die Batterien von CALB gestossen bin (Dank an MIchael von E-VW Beattle), habe ich die direkt bei Calb in China bestellt. China Aviation Lithium Battery Co. Ltd (CALB), LuoYang, Henan,
Fax 0086 379 65196068, oder E-Mail Terrychang@calb.cn.
Terry spricht gut Englisch und informiert über jeden Schritt, von Produktion der Batterien bis zum verschiffen. Oder wenns schneller gehen soll auch per Luftfracht.

Ich habe mir am 25.06.2010 52 Stück a 180 AH zu je 230,40 US$ bestellt, die kommen am 28.08.2010 in Hamburg an.

Update:

Gestern kam das Ankunftsavis der Reederei, das Schiff kommt (erst) am 02.09.10 an. Dann müssen die Batterien durch die Reederei verzollt werden und dann müssen die noch nach Bayern gekarrt werden. Also rechne ich vorsichtig mit dem 07.- 08.09.10.

Update2:

Habe jetzt schon die Rechnung für die Verzollung und den Transport nach Bayern bekommen. Stolze 3028,85 Euro kommen da auf mich zu.

In der Zwischenzeit habe ich, nach Platzangebot, ein Layout für die Batterien zurecht gezeichnet.


Kommentare:

  1. 1,235 Euro/Ah ist doch ein guter Preis. Im Elweb werden gerade 30 Zellen 180Ah CALB für 8100.-Euro Brutto Frei Haus in D angeboten.

    Dies entspricht einem Preis von 1,50 Euro/Ah, da bist Du auch nach Steuer und Zoll gut dabei.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Achim, du schreibst, dass du 3028euro für zoll und fracht nach bayern bezahlt hast! wie hoch waren den die transportkosten nach bayern?

    AntwortenLöschen
  3. Hallo BKONE,
    der Transport nach Bayern war "billig". 193,70 + Märchensteuer.

    AntwortenLöschen